Einladung zum Start des Bürgernets

(vom 15.12.2016)

Sehr geehrte Damen und Herren,

das BürgerNet geht online! In der kommenden Woche wird mit dem Gesundheitszentrum Buttenheim der erste BürgerNet-Kunde an das kommunale, flächendeckende Glasfasernetz angeschlossen. Ab sofort kommen jetzt nahezu täglich neue Kunden hinzu, die über das BürgerNet surfen, telefonieren und fern sehen können.

Beim BürgerNet werden auch auf der „letzten Meile“ Glasfaser-Leitungen bis in den Keller verlegt – was den Bürgern und Unternehmen auch in Jahrzehnten noch schnelle Internetverbindungen auf dem dann aktuellen Stand der Technik ermöglicht. Aktuell sind Geschwindigkeiten von 500 Mbit möglich. Das Netz wird von den Gemeinden gebaut und von der Stadtnetz Bamberg, einer 100-prozentigen Tochtergesellschaft der Stadtwerke, betrieben.

Im Rahmen der offiziellen Inbetriebnahme

am Mittwoch, 21. Dezember 2016, 9.30 Uhr
im Gesundheitszentrum Buttenheim, Hauptstraße 87, 96155 Buttenheim

informieren wir Sie über die aktuellen Entwicklungen bei dem zukunftsweisenden Bürgerprojekt.

Als Ansprechpartner stehen Ihnen die Bürgermeister der drei Gemeinden, Michael Karmann (Buttenheim), Karl-Heinz Wagner (Altendorf) und Jochen Hack (Pettstadt), sowie Uwe Krabbe, Geschäftsführer des Planungsbüros LAN Consult, Hans Jürgen Bengel, Geschäftsführer der Stadtnetz Bamberg, sowie Dr. Michael Fiedeldey, Geschäftsführer der Stadtwerke Bamberg, zur Verfügung.

Nach oben